BNE Rundbrief November 2021 | BNE Netzwerk Marburg

BNE Rundbrief November 2021

BNE RUNDBRIEF REGION MARBURG

08.11.2021 Herbst / Winter

Liebes BNE Netzwerk,

zu euch kommt heute der erste Rundbrief, den wir über die Werkzeuge unserer neuen Webseite www.bne-marburg.de versenden. Einiges ruckelt vielleicht noch, aber wir sehen jetzt schon das Potential dieser Seite für unsere Netzwerkarbeit.

Während in Glasgow bei einer weiteren COP die internationalen Klimaverhandlungen und entsprechenden Proteste laufen, hat die zukünftige Koalition in der Universitätsstadt Marburg vergangene Woche ihren Koalitionsvertrag vorgestellt. Darin wird auch die Bedeutung von Bildung in allen Lebensbereichen und insbesondere für die nachhaltige Gestaltung des sozial-ökologischen Wandels hervorgehoben. Besonders freut uns die Aussicht auf die Entwicklung eines „kommunalen Aktionsplans zur BNE basierend auf dem UNESCO-Programm „BNE 2030“ „ und die damit verbundene Förderung der Marburger BNE Netzwerkkoordination. Damit kann nach 8 Jahren eine andere Grundlage für die weiteren Aktivitäten als BNE Netzwerk gelegt werden!
Wir freuen uns auf die weitere Zusammenarbeit um BNE in Marburg (und darüber hinaus!) strukturell in der Bildungslandschaft zu verankern.
Die „BNE 2030 Roadmap“ der UNESCO ist jetzt auch in der deutschen Übersetzung veröffentlicht worden.

Wer social media Kanäle verwendet ist herzlich eingeladen uns über facebook (@kollektivvonmorgen) und twitter (@BneMarburg) zu kontaktieren.
Gemeinsam können wir da mehr erreichen!

Wir sind gerne für euch erreichbar, freuen uns über eure Rückmeldungen, Fragen und Wünsche in der gemeinsamen Netzwerkarbeit für die BNE Region rund um Marburg!

Einladung zum digitalen BNE Netzwerktreffen am 11.11.2021

Wir möchten euch zu einem offenen, digitalen BNE Netzwerktreffen am Donnerstag den 11.11.2021 von 19:30 bis 21:00 Uhr plus informellem Ausklang einladen.

Dabei werden wir von unserem aktuellen Stand und den Perspektiven für 2022 berichten. Außerdem sind wir interessiert daran, wieder mehr von euch zu hören:

Was passiert aus eurer Sicht in der Marburger Nachhaltigkeits- und Bildungslandschaft?

Was wünscht ihr euch von dem Marburger BNE Netzwerk und der Koordinationsstelle?

Welche Ideen und Projekte können gemeinsam in 2022 umgesetzt werden? 

Wir treffen uns in folgendem digitalem Raum:
https://fairmeeting.net/BNE_Netzwerk_MR
Hilfreich wäre für uns zu hören, wer kommen mag. Ihr könnt aber auch spontan vorbeischauen.

Wer an dem Termin nicht kann, aber dennoch Interesse und Bedarf an einem Austausch mit uns hat, kann sich gerne auch direkt an uns wenden.
Wir sind weiterhin über bne@kollektiv-von-morgen erreichbar und können auch andere Termine für ein direktes Gespräch miteinander vereinbaren!

Die neue BNE Webseite füllt sich langsam aber sicher…

Nach 8 Jahren war es Zeit für eine grundlegende Erneuerung der BNE-Netzwerk Webseite in der Marburger Region. Vielen Dank an Franziska Weigand und Monika Niemeyer, die für das Jugendwaldheim Roßberg die Netzwerkkoordination und Betreuung der Webseite zwischen 2013 und 2019 übernommen hatten!
Dank einer Förderung über die Klimaschutz Nachbarschaftsprojekte der Universitätsstadt Marburg konnten wir im Jahr 2021 eine neue Webseite entwickeln, die viele Möglichkeiten bietet. Wir sind überzeugt, dass sich der Aufwand lohnen wird und unterstützen gerne bei der Registrierung und den ersten Schritten.
Hier sind grundlegende Anleitungen für die Registrierung zu finden. Weitere Einblicke in die Arbeit mit der Webseite bietet der erste Praxisworkshop zu „Digitalen Medien und Öffentlichkeitsarbeit für Nachhaltigkeit und Bildung?!“ am 15.11.2021.

Praxisworkshops: Digitale Medien und Öffentlichkeitsarbeit für Nachhaltigkeit und Bildung?!

Mit welchen (digitalen) Medien und mit welchen Geschichten erreichen wir die Menschen in der Marburger Region für Klimaschutz, Nachhaltigkeit, globale Gerechtigkeit?

Wie gelingt es uns als Bildungakteur:innen wirksame und kreative Öffentlichkeitsarbeit zu machen?

Mit diesen vier Praxis-Workshops laden wir Interessierte aus dem Umfeld des Marburger BNE Netzwerks dazu ein, gemeinsam mit regionalen Referent:innen (digitales) Handwerkzeug kennen zu lernen. Die Workshopreihe dient der Weiterbildung von Bildungsakteur:innen aus dem Marburger Raum und bietet Raum für Austausch und Strategien über Öffentlichkeitsarbeit, die Rolle von digitalen Medien und gesellschaftlichen Narrativen.

Kostenfrei, maximal 10 Teilnehmer:innen pro Workshop. Jetzt anmelden!

Die Workshops werden gefördert von:

Die Termine der Praxisworkshops im Überblick:

15.11.2021:  www.bne-marburg.de – eine gestaltbare Plattform für Medien- und Öffentlichkeitsarbeit (online) mit Dominik Werner, Netzwerkkoordination

27.11.2021 Mit kleinen Videos große Geschichten erzählen mit Karen Schönherr, freie Medienpädagogin

09.12.2021 Von der Pressemitteilung zur Berichterstattung – Grundlagen der praktischen Medienarbeit mit Sascha Hörmann, Pressesprecher, Public Affairs & Public Relations Professional (depak)

17.12.2021 Erzählen, wie sich Zukunft gestalten lässt – Narrative für die Welt von Morgen mit Sascha Hörmann und der BNE-Netzwerkkoordination

Alle weiteren Infos sowie die Anmeldung sind hier zu finden!

BNE Hessen Netzwerke

Einblicke in die Marburger BNE Landschaft

BNE-Reihe: Und ich sammel die Farben…

BNE-Reihe: Und ich sammel die Farben…

Ich kam mir vor wie Frederick, der in dem Buch von Leo Lionni die Farben für den Winter sammelt, als wir am 11.09.2021 durch den Gesundheitsgarten streunerten und Farben in Form von Blättern und Blüten sammelten. Eingeladen hatte uns Mariele Weber von der...

mehr lesen

Globale Filmfestival läuft!

Seit dem 29.10.2021 läuft das Filmfestival Globale Mittelhessen. An verschiedenen Spielorten gibt es noch zahlreiche Filme zu sehen, bei denen mutige Menschen aus aller Welt vorgestellt werden, die sich zusammen schließen und für eine bessere Welt und Gerechtigkeit eintreten. Außerdem sind einige Filme online bis zum 26. November abrufbar. Das Programm gibt es auf der Homepage: www.globalemittelhessen.de

Klimaaktive Kommune 2021 Preis geht an den Landkreis Marburg-Biedenkopf

Der Landkreis Marburg-Biedenkopf hat eine Auszeichnung im Wettbewerb „Klimaaktive Kommune 2021“ für das Engagement zur Organisation und Durchführung von Baumpflanzaktionen bekommen, die unter dem Motto „Keine Pflanzung ohne Bildung“ gemeinsam mit Schülerinnen und Schülern durchgeführt werden. Herzlichen Glückwunsch! Eine schönes Video zu den Aktionen ist hier zu finden!

Schuljahr der Nachhaltigkeit 3.0 an Grundschulen

Drei Grundschulen in der Region nehmen am SdN 3.0 teil. Gesucht werden noch 1-2 Grundschulen aus Stadt oder Landkreis, die Lust haben das Thema BNE in ihrem Unterricht und der Schulkultur zu verankern. Hierbei gibt es Unterstützung durch Fortbildungen und Beratung. Außerdem suchen wir noch Multiplikator:innen, die das SdN 3.0 in den Schulen begleiten wollen. Bei Interesse bitte melden unter sdn@kollektiv-von-morgen.de.

Fort- und Weiterbildungen im BNE Bereich

 

Weiter!Bildung: Storytelling Klima? – Neue Geschichten zur Zukunftsgestaltung

Welche Geschichten oder Erzählungen liegen unserem Handeln zugrunde? Wir machen uns gemeinsam auf die Suche nach Geschichten, aus denen heraus sich zukunftsfähige Lösungsansätze entwickeln lassen. Für alle, die sich in ihren Arbeitskontexten oder sonstigen Handlungsfeldern für eine Welt von morgen engagieren (wollen) und natürlich jene, die selbst Bildungsarbeit machen.

Alle weiteren Infos sind hier zu finden!

Volkshochschulen & BNE

Die Volkshochschulen im Landkreis Marburg-Biedenkopf und der Universitätsstadt Marburg haben in ihren aktuellen Programmen viele Angebote, die im Bereich der Bildung für nachhaltigen Entwicklung liegen. Einige dieser Angebote richten sich auch besonders an Bildungsakteur:innen, wie z.B. die Kurse von Erich Weber, Energiecoach im Fachdienst Klimaschutz des Landkreises Marburg-Biedenkopf.

Termine und Kalender

 

Termine

Aktuelle Termine von einigen Netzwerkpartner:innen sind bereits im Kalender der neuen BNE Netzwerk Webseite zu finden!
Alle dort eingetragen Termine werden auch direkt auf der Karte von morgen als Events angezeigt.
Zukünftig wird dieser Kalender auch mit weiteren Webseiten / Kalendern in der Region Marburg verknüpft. Schon jetzt ist es möglich, die Termine über RSS Feeds zu exportieren oder aus bestehenden Kalendern von eigenen Webseiten zu importieren. Bei Fragen dazu könnt ihr euch gerne an uns wenden!

Uni Marburg: Ringvorlesung "Klima und Gesundheit" startet am 09.11.2021

“ „Gesunde Erde – Gesunde Menschen. Warum wir nicht das Klima retten müssen, sondern uns!“ lautet der Titel des Vortrags von Dr. Eckhart von Hirschhausen zum Auftakt der Ringvorlesung „Klimakrise und Gesundheit“ am 9. November an der Philipps-Universität Marburg. Der Arzt, Buchautor und Moderator spricht darüber, warum aus seiner Sicht Klimaschutz und Gesundheitsschutz eng zusammenhängen. Die Ringvorlesung findet an acht Terminen dienstags von 18 bis 19.30 Uhr online statt.“ Quelle: www.uni-marburg.de

Herzliche Grüße eure Koordinationsstelle BNE Netzwerk „Nachhaltig Lernen Region Marburg“

Ann-Marie Weber und Dominik Werner
für die Koordination des BNE Netzwerk Marburg
In Trägerschaft von:
Zertifizierter Bildungsträger:
Gefördert von: