Wendezeit: Welche Impulse brauchen wir für einen nachhaltigen Lebensstil? | BNE Netzwerk Marburg

Wendezeit: Welche Impulse brauchen wir für einen nachhaltigen Lebensstil?

Der Klimawandel ist eine der größten Herausforderungen unserer Zeit. Um ihm wirksam zu begegnen braucht es außer Wissen eine innere Haltung, die bereit ist zu mentalem und kulturellem Wandel. Welches sind die Faktoren, die uns stärken, Verantwortung zu übernehmen, uns zu engagieren und unseren persönlichen Lebenswandel zu ändern? Wie kann Gemeinschaft entstehen, in der sich Freude am gemeinsamen Tun und positive Resonanz entfalten?

Diskussionsrunde mit:
Dr. Jens Ried (Bürgermeister, Ethiker)
PD Dr. Johannes M. Becker (Friedens- und Konfliktforscher, Politologe)
Ulrich Kling-Böhm (Vorstand des St. Elisabeth-Verein e.V, und Theologe)
Moderation: Martina Berckhemer, vhs Landkreis Marburg-Biedenkopf

Veranstaltung in Kooperation mit dem Projekt „Hand auf’s Herz – Cölbe schützt Klima“.

Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Die Veranstaltung findet unter Einhaltung der 3G-Regeln statt.

Weitere Informationen sind im Programm der vhs des Landkreis Marburg-Biedenkopf zu finden. 

 

 

KURZ INFO

 

DATUM November 11, 2021
UHRZEIT 19:30 - 22:00 Uhr
VERANSTALTUNGSORT

FORMAT

  • Vortrag

THEMENBEREICHE

  • Ernährung und Gesundheit
  • Klima
  • Konsum und Lebensstil
  • Natur, Umwelt und Ökologie
  • Persönlichkeitsentwicklung und Kompetenzförderung

SDGs

SDG 13: Maßnahmen zum Klimaschutz
SDG 17: Partnerschaften zur Erreichung der Ziele

Kontakt

Volkshochschule Marburg-Biedenkopf
Hermann-Jacobsohn-Weg 1
35039 Marburg
06421 405-6710
berckhemerm@marburg-biedenkopf.de
www.vhs.marburg-biedenkopf.de
Zum Anbieter-Profil